Termine

,
Jahresprogramm 2018
lesen
18.10.2018, 19:00 Uhr
Vortrag: "Nachbarschaftshilfe - was heißt das konkret?"
Vortrag im Rahmen der Wanderausstellung... lesen
26.10.2018, 16:00 Uhr
Workshop: Engagment stärken. Haltung zeigen.
lesen
13.11.2018, 19:30 Uhr
Vortrag Hospizverein NEA:
"Zu Hause rund um die Uhr liebevoll betreut – geht das?"
Unser Netzwerkpartner Hospizverein... lesen
23.11.2018, 18:00 Uhr
Seminar: "Aufmerksam zuhören - selbstsicher sprechen
am 23./24. November 2018
lesen

Über Zaun und Grenze...

... ist eine Sektor übergreifende Kooperation von Kommune, Wohlfahrtsverbänden, Wirtschaft und ehrenamtlichen Initiativen von Nachbarschaftshilfe und Unterstützerkreisen Asyl (NBH und UKA) im Landkreis Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim.

…hat die Vision, dass die Menschen unseres Landkreises über Zäune und Grenzen hinweg in fürsorglichem Miteinander leben, getragen von einem aktiven Helfer-Netz für alte und neue Nachbarn aus In- und Ausland.

… will bürgerschaftliches Engagement in NBH und UKA stärken, qualifizieren, initiieren und vernetzen, um die komplexe Herausforderung von steigender Migration und demografischen Wandel nachhaltig anzugehen.

Zuständigkeiten

Anke Schug
Integrationslotsin
schug@caritas-nea.de, Tel.: 09161/8889-36
(Mo ganztags, Mi & Do vormittags)

Agatha Ludwig
Koordinatorin Nachbarschaftshilfen
ludwig@caritas-nea.de, Tel.: 09161/8889-36
(Di & Fr vormittags)


 

Koordinationsstelle von "Über Zaun und Grenze" im Freiwilligenzentrum "mach mit!" der Caritas, Ansbacher Straße 6, 91413 Neustadt an der Aisch
Telefon  09161 - 888919 | E-Mail: ueberZaunundGrenze[at]caritas-nea.de