Termine

03.04.2020, 14:25 Uhr
Wir sind weiterhin für Sie da!
Das Freiwilligenzentrum „mach mit!“ und... lesen
20.04.2020, 17:00 Uhr
Bunter Kulturtreff
Handysprechstunde in Neustadt ENTFÄLLT
Die Digitalisierung soll überall und in... lesen
27.04.2020, 16:00 Uhr
Historische Entdeckungsreise - Altstadtführung durch Neustadt a.d.Aisch
Am Montag, 27. April 2020 um 16 Uhr... lesen
28.04.2020, 15:30 Uhr
Austauschtreffen der Nachbarschaftshilfen des Landkreises
Herzliche Einladung an alle... lesen
29.04.2020, 15:00 Uhr
Begegnungscafé
Das Asyl- und Begegnungscafé ist ein... lesen
19.05.2020, 16:00 Uhr
Kostenloses Bewerbungstraining
Wie sieht eine überzeugende Bewerbung... lesen
Weitere Termine

Aktuellste Nachricht

Engagierte wollen Mitsprache auf Augenhöhe

Freitag, 08. November 2019

Selbstverständnis der engagierten Städte


Selbstverständnis aller engagierten Städte Deutschlands



Was ist für Ehrenamtliche wichtig, um sich zu engagieren? Im Programm „Engagierte Stadt“ haben sich die Teilnehmer auf gemeinsame Werte und Ziele geeinigt. Niedergeschrieben wurden diese in einem Selbstverständnis der Engagierten Städte. Dieses Selbstverständnis macht deutlich, was die 50 Engagierten Städte von Ahrensburg bis Zwickau verbindet und steht für den Aufbruch der bundesweiten Bewegung der Engagierten Stadt. Mit dabei waren auch die Vertreter Dorothea Hübner und Agatha Ludwig des engagierten Landkreises Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim.
Den gesamten Bericht können Sie hier lesen.


 

Koordinationsstelle von "Über Zaun und Grenze" im Freiwilligenzentrum "mach mit!" der Caritas, Ansbacher Straße 6, 91413 Neustadt an der Aisch
Telefon  09161 - 888919 | E-Mail: ueberZaunundGrenze@caritas-nea.de